Allgemein · Herbstküche · Tarte

Tarte mit weißen Pflaumen und Mandelfüllung

Ich schulde euch ja noch den zweiten Kuchen, den es zur Geburtstagsfeier meines Mannes gab. Da wie schon angesprochen nicht soviel Zeit für aufwendige Torten war und vor allem unter der Tatsache noch die ausgehende Pflaumen-Saison zu nutzen gab es eine Pflaumen-Mandel Tarte.

Der Teig ist übrigens nach dem gleichen Rezept gebacken, wie der aus dem Apfelkuchen Normandie.

Zutaten für den Mürbteig (Tarte- oder Obstbodenform mit ∅ 26 cm):

  • 250 g Weizenmehl
  • 7 – 8 g Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 150 g Butter
  • etwas Mehl zum Ausrollen

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben, Zucker, Ei und die Butter in Flökchen dazugeben und mit den Händen zu einem Mürbteig verarbeiten. Unter Umständen noch etwas Mehl dazu geben, so dass der Teig nicht allzu klebrig ist. In Frischhaltefolie gewickelt für mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen.

Zutaten für die Füllung:

  • 700 g Pflaumen
  • 50 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 90 g gemahlene Nüsse eurer Wahl (bei mir sind es Walnüsse)
  • 2 Eier
  • 80 g Sahne
  • 2 EL Amaretto
  • 1 handvoll gehobelte Mandeln

Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Die Butter schmelzen, dann mit dem Zucker und der Prise Salz verrühren. Die Nüsse, Eier, Sahne und den Amaretto dazu geben und alles miteinander verrühren.

Den Teig aus  dem Kühlschrank nehmen und ein Drittel vom Teig abtrennen und erstmal beiseitestellen. Den restlichen Teig auf die Größe eurer Backform ausrollen, die Backform einfetten und dann mit dem Teig auskleiden, dabei den Rand andrücken. Jetzt die Nuss-Ei-Sahne Mischung in die Teigform geben und mit den Pflaumen dicht belegen.

Aus dem restlichen Drittel des Teigs herbstliche Motive (bei mir sollen es Kürbisse sein) ausstechen und die Tarte damit belegen. Dann noch mit einer handvoll gehobelten Mandeln bestreuen.

dsc00579

Im auf 180°C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen für 50 Minuten backen. Gut auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form heben.

4 Kommentare zu „Tarte mit weißen Pflaumen und Mandelfüllung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s